Begrüssung
Projekt Dabou
Aktivitäten
Stiftung
Home -> -> Notfallzentrum eingeweiht

Notfallstation eingeweiht

Dezember 2015

Am 16. Dezember 2015 konnten wir endlich die Notfallstation im Spital Dabou eröffnen. Sie wurde von der Schweizerischen Eidgenossenschaft als Entwicklungshilfe mitfinanziert. Anhand der aktuellen Ereignisse in Europa wird der Vorteil einer Unterstützung lokaler Projekte deutlich.
Wir sind sehr dankbar für diese zentrale Notfallstation, da sehr oft zehn bis fünfzehn verletzte Patienten nach Strassenunfällen gleichzeitig zu uns gebracht gebracht werden.

Dr. Christoph Althaus von Weinfelden instruiert lokale Pflegefachfrauen und Aerzte.
Die Schweizerische Eidgenossenschaft hat das Projekt massgeblich unterstützt.
Mit lokalen Projekten wie dem unseren kann die Motivation zur Flucht und wirtschaftlich motivierter Migration wirksam gemildert werden.
Der Schweizer Botschafter in Abidjan, Herr Thomas Litscher, überbringt die Grüsse und Anerkennung der Schweiz
Der Eingang zur Notfallstation. Rund um die Uhr an 365 Tagen werden notfallmedizinische Dienstleistungen angeboten.
Tag der offenen Türe: Die ersten Besucher bewundern die professionell eingerichteten Anlagen.
Die Betten warten. Es wird nicht lange dauern, bis die ersten Patienten eintreffen.


Ruedi Leuppi Stiftung Elfenbeinküste

c/o Dr. med. Ruedi Leuppi • Zugerbergstrasse 36c • CH-6300 Zug
Bank: Zuger Kantonalbank • 6301 Zug • PC 80-192-9 • Konto 77-056.206-10
IBAN Nr. CH50 0078 7007 7056 2061 0



Empfehlen Sie diese Seite weiter - hier:
Alle meine Reisenotizen - hier:

  75 Reisen für eine bessere Zukunft
 
  Hier kommt Ihre Spende auch wirklich den Hilfsbedürftigen zu gute und wird geschätzt und verdankt!
Lesen Sie weiter...

Beatrice Muche schult Hebammen
unterricht fuer hebammen
Vom Paracelsus-Spital Richterswil unterrichtet Beatrice Muche die Hebammen am Spital Dabou.
Lesen Sie weiter...

Kaum Infrastruktur
Verdankung
Wer das Spital in Dabou erreicht, hat Chancen auf eine notfallmässige Versorgung - dank Schweizer Hilfe.
Lesen Sie weiter...


2006 konzept und gestaltung: pourtout.info

Seite erstellt in 0.197 Sekunden