Begrüssung
Projekt Dabou
Aktivitäten
Stiftung
Home -> -> Dank der Schweiz - alles funktioniert

Dank der Hilfe aus der Schweiz

Juni 2011

Anfangs Juni 2011: Wieder mit dem Gynäkologen Hans Werder in Dabou.

Als Folge des Bürgerkrieges ist das ganze Gesundheitssystem zusammengebrochen. Dank der Hilfe aus der Schweiz funktioniert in Dabou aber alles. Mit unserer Spitalambulanz - eine Spende der Schweiz aus Militärbeständen - werden viele Kranke und Verletzte oft von weit her ins Spital gebracht. Das Hopital Methodiste in Dabou ist zu einem wichtigen medizinischen Zentrum der rund 200'000 Menschen in der Umgebung geworden.


Ruedi Leuppi Stiftung Elfenbeinküste

c/o Dr. med. Ruedi Leuppi • Zugerbergstrasse 36c • CH-6300 Zug
Bank: Zuger Kantonalbank • 6301 Zug • PC 80-192-9 • Konto 77-056.206-10
IBAN Nr. CH50 0078 7007 7056 2061 0



Empfehlen Sie diese Seite weiter - hier:
Alle meine Reisenotizen - hier:

Beatrice Muche schult Hebammen
unterricht fuer hebammen
Vom Paracelsus-Spital Richterswil unterrichtet Beatrice Muche die Hebammen am Spital Dabou.
Lesen Sie weiter...

Grosszügige Spenden...
under construction
Dezember 06: Medizinische Pumpen von Medela AG, Armeematerial und viele Geldspenden ermöglichen eine effiziente Hilfe für viele kranke Menschen in Dabou.
Lesen Sie weiter...

Grosszügige Spenden...
under construction
Dezember 06: Medizinische Pumpen von Medela AG, Armeematerial und viele Geldspenden ermöglichen eine effiziente Hilfe für viele kranke Menschen in Dabou.
Lesen Sie weiter...


2006 konzept und gestaltung: pourtout.info

Seite erstellt in 0.212 Sekunden